Am letzten Dojobau-Samstag (6.11.) hatten wir Besuch von Johannes Maringer aus Düsseldorf. Er leitet das dortige Düsseldojo und hat uns mit seinem Know how als Malermeister die Fassade der Kantekihäuser am Azuchi verputzt.
Am Sonntag wird er dann noch am Training teilnehmen und hoffentlich mit viel Freude seine ersten Pfeile in Unserem Dojo schiessen.
Vielen vielen Dank Johannes!!!